>>HIER geht’s zur cleveren Auswahlhilfe – das maĂźgeschneiderte Seminar fĂĽr dich!

Wir am Institut NamastĂ© sind stolz darauf, eine ungewöhnlich breite Palette an Seminarangeboten fĂĽr dich zu haben! Seit 1996 haben wir ĂĽber 40 verschiedene Seminare entwickelt – darunter Dauerbrenner wie das Basisseminar und fast alljährlich neue, inspirierende und innovative Zugänge zu Tantra und Selbsterfahrung.

Gleich hier unten findest du die Struktur unserer Seminare, so wie sie sinnvollerweise aufeinander aufbauen. Wenn du schon Tantra-Erfahrung mitbringst oder nicht sicher bist, wo du einsteigen solltest, ruf uns einfach an – wir finden gemeinsam die maĂźgeschneiderte Lösung fĂĽr dich!

Eine Erläuterung zu dieser Struktur findest du HIER.

Levelsystem

Klick auf die einzelnen Kästchen mit Seminartiteln, um mehr über Inhalte, Termine etc. zu erfahren!

Levelsystem
Aufstellen. Lösen. Tantra Info-Abend Einen Tag lang Tantra schnuppern! Männersache 1 Tiger Lillies Räubertöchter: Bravsein war gestern! Wheels Of Fire - Chakren & Energiesystem Tantra Oxygen: Zaubern mit dem Atem Fit for Love: Verständigung ist der Schlüssel! STILLE. WASSER. Meditation? So geht's! :-) 8sam statt 1sam Befreites Herz: Wie ist das mit dem Frau-Sein? Paar-Weise 1-3: So werdet ihr ein "Winning Team"! Tantra-Basisseminar - hier geht's weiter! Erotic Touch 1: Prickelndes für Paare Sinnesfreuden: Über die Sinne zum Sinn Sanft berühren. Wie magisch verführen. Gehen BDSM und Tantra zusammen? Höhenflug: Dein Start in ein ganz neues Leben. Jetzt kann die Lebensfreude kommen! Sprachlos. Staunend. Überwältigt. Die Welle: Kreisläufe der Liebe Altes Wissen. Lebendiges Tantra. Männersache 2: Kraft und Schutz Heilen. Schützen. Liebe leben. Sinnlichkeit und Spiritualität Der mal komplett andere Jahreswechsel Yoni-Lingam-Massage RW 1-5: Klassisches Tantra für Erfahrene Jahrestraining: Der Große Bogen Tantralehrer: Der Weg des Diamantenschleifers Der Weg des Diamantenschleifers

Einen Tag lang Tantra schnuppern!

Tantra-Schnuppertag: Weil Tantra dich neugierig macht (und das sollte es), und weil es BefĂĽrchtungen weckt - und das braucht es nicht!