Nachstehend die aktuellen Corona-Entwicklungen & Maßnahmen:

Wir tun auch weiterhin alles, um das Gesundheitsrisiko für unsere Teilnehmer*innen so minimal wie möglich zu halten – bei vollem Umfang des Seminar-Erlebnisses. Danke für euer aller geduldiges Mittragen dieser manchmal ungeliebten, aber gut wirksamen Maßnahmen!

Bitte beachte die folgenden aktuellen Rahmenbedingungen, da du sonst, so leid es uns persönlich tut, nicht teilnehmen kannst und dein Beitrag verfällt, bzw. du dir erst mühsam und aufwändig die fehlenden Tests vor Ort besorgen musst.

———————

UPDATE 25.4. 22

Es schaut gut aus, jedenfalls für den Sommer; die Regierung fährt die Corona-Maßnahmen fast auf Null zurück.
Wir freuen uns, nach langer Zeit wieder alle zu begrüßen, die gerne dabei sein wollen!

Allerdings hatten wir gleich nach dem ersten Jour Fixe mit weitgehender Öffnung zwei Covid-Fälle – und nein, die waren keineswegs symptomfrei.

Deshalb, und weil wir für Achtsamkeit & Bedachtheit bekannt sind und die Pandemie nicht vorbei ist, sondern vermutlich nur Pause macht (aber die wollen wir nützen!), passen wir die Rahmenbedingungen behutsam so an, dass die maskenfreie Teilnahme für alle ohne viel Aufwand machbar ist:

Für alle unsere Veranstaltungen gelten nun bis auf weiteres folgende Teilnahmebedingungen:

  • Geimpft 2/2 (<270 Tage) oder 3/3:  PCR-Test <48 Stunden zu Beginn des Seminars bzw. am Ende des JF oder, wenn nicht möglich, Schnelltest vor Ort; keine weiteren Auflagen.
  • ALLE anderen Varianten: PCR-Test <48 Stunden zu Beginn des Seminars bzw. am Ende des JF oder, wenn nicht möglich, Schnelltest vor Ort.
    • Bei mehrtägigen Seminaren: Zusätzlich ein PCR-Test, der zusammen mit dem Eincheck-PCR die Woche vor dem Seminar abdeckt (zB. Seminar beginnt am Freitag – PCR machen am Montag und Donnerstag). Werden in deinem Bundesland PCR-Tests für Symptomfreie nicht angeboten, so ist auch ein offizieller (!) Antigen-Test zulässig.
      • Zusätzlich: täglich Schnelltest an jedem Seminarmorgen.
  • Bitte das Antigen-Testkit ggf. selbst mitzubringen (NICHT den Test schon zu Hause machen!), bzw. beim Einchecken erwerben.
  • FFP2 nach eigenem Dafürhalten.
    • Für mehr Komfort empfehlen wir zertifizierte FFP2-Masken aus Stoff: Entweder Casada in der Apotheke oder (wer den Mercedes unter den wiederverwendbaren FFP2 haben möchte) >>Alpgard (nein, wir kriegen nichts von denen bezahlt, wir finden dieses Produkt nur einfach gut).
  • Bitte vermeide bewusst Risikosituationen in der Woche vor deinem Seminar: Zusammenkünfte, Parties, Familienfeiern, Vorträge, Konzertbesuche etc.

———————


Hier nochmals der Link zur >>Reiserücktrittsversicherung, die auch bei Corona-Erkrankung gilt. Wir ersuchen um Verständnis, dass unsere Stornobedingungen unabhängig vom Grund deiner allfälligen Absage gelten.

Wir wollen uns weiter an unser erfolgreiches Präventionskonzept halten, um Ansteckungen unserer Teilnehmer*innen bestmöglich zu vermeiden, da auch leichte Verläufe >>dauerhafte Organschäden nach sich ziehen können… und wer will das schon riskieren?

Wir sind zuversichtlich, dass sich die Lage weiter klären und vereinfachen wird – der Sommer kommt, es sollte leichter werden. Wie wäre es mit einem Traumurlaub in der Toskana? :-))